Elektrotherapie

Elektrotherapie ist der Einsatz elektrischer Energie als medizinische Behandlung.

Die Behandlung mit der Elektrotherapie ist im Bereich der Physiotherapie anerkannt und beinhaltet die Einbringung physikalischer Energie in ein biologisches System.

Diese Energie führt zu einer oder mehreren physiologischen Veränderungen, die zu therapeutischem Nutzen verwendet werden.

Sehen Sie sich das Video an, um weitere Informationen zu erhalten

Die 3 wesentlichen Ziele der Elektrotherapie sind Schmerzlinderung, Zellwirkung und Muskelstimulation.

Wirksam und fokussiert

  • Schnelle und wirksamere Schmerzlinderung
  • Größere Einblicke in TENS-Protokolle zur Schmerztherapie bieten einen größeren Umfang bei Parametern und Anwendungen
  • Konzentrierte Ausrichtung der Behandlung
  • Stärkere Schmerzlinderungswirkungen dank Kombinationstherapie

Wirksam und flexibel

  • Wirksame Stimulation von Zellwirkungen zur Förderung der Heilung
  • Flexibilität Zellwirkung mit Mikrostrom-, Ultraschall- oder Kombinationstherapie zu erreichen
  • Hohe Intensität, hochpräzise Zielrichtung
  • Völlige Absorption von Ultraschallwellen, kein Wärmeverlust

Dynamisch und schnell

  • Rasche und zuverlässige Analyse der Muskeldenervierungseigenschaften mit SD-Kurve auf dem Bildschirm
  • Synchronisierte NMES-Programme für optimale Kokontraktion
  • Legt Interdependenz-Grad zwischen Stimulationsstärke und Dauer der Muskelaktivierung fest
  • Unterstützt bei der Festlegung der Dauer der Impulse