Events

Therapie Leipzig 2019

Kongress der therapie Leipzig mit zertifizierter Fortbildung für Heilmittelerbringer und Ärzte

Mit mehr als 3.000 Teilnehmern aus ganz Deutschland ist der Kongress der therapie Leipzig (07. bis 09. März 2019) die größte Fortbildungsveranstaltung der Branche. Das Programm richtet sich an Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Ärzte sowie Sporttherapeuten und -wissenschaftler. Wissenschaftliche Symposien zu neuen und gesicherten Behandlungsmethoden, die Live-Übertragung einer OP ins Congress Center Leipzig, interdisziplinäre Fachvorträge und Seminare, Workshops mit Praxisübungen zum Mitmachen sowie interessante Podiumsdiskussionen zu berufspolitischen Entwicklungen gehören zum Portfolio.

„Der Kongress der therapie Leipzig hat sich seit seiner ersten Auflage 2001 kontinuierlich weiterentwickelt – sowohl inhaltlich als auch mit Blick auf die Teilnehmerzahlen“, erklärt Projektdirektor Ronald Beyer. „Das wollen wir natürlich fortsetzen, sodass erneut ein hochkarätiges Programm entstanden ist, das die Zukunft der therapeutischen Versorgung zum Wohle des Patienten abbildet.“ Mehr als 200 Symposien, Seminare und Praxisworkshops erwarten die Teilnehmer.

Auftakt zur Gesundheitspolitik

Welche Anforderungen werden an die Gesundheitspolitik 2019 bis 2021 gestellt? Dieser Frage geht die Auftaktveranstaltung der therapie Leipzig 2019 nach. Für die Diskussion mit Politik und Verbänden ist Bundesgesundheitsminister Jens Spahn angefragt. Im Podium sprechen außerdem Joscha Brunssen vom Bundesverband ambulanter medizinischer Rehabilitationszentren e.V. (BamR), Dirk van der Heuvel vom Bundesverband für Geriatrie, Constanze Schaal von der Deutschen Gesellschaft für medizinische Rehabilitation (DEGEMED) sowie Ute Repschläger, Vorstandsvorsitzende des Spitzenverbandes der Heilmittelverbände (SHV) e.V.

Über die therapie Leipzig 
Die therapie Leipzig bietet als größte Fachmesse mit Kongress für Therapie, Medizinische Rehabilitation und Prävention in Deutschland einen kompletten Marktüberblick. 2017 zeigten 354 Aussteller den 16.100 Messebesuchern ihre Innovationen und aktuelle Branchentrends auf der Leipziger Messe. Den Kongress mit mehr als 200 Symposien, Seminaren und Workshops nutzten rund 3.100 Physio- und Ergotherapeuten, Masseure, Ärzte, Sportwissenschaftler und Sporttherapeuten sowie Führungskräfte von ambulanten Rehazentren, Akut- und Reha-Kliniken zur Fort- und Weiterbildung. 22 Verbände und wissenschaftliche Gesellschaften unterstützten die therapie Leipzig 2017 und wirkten an der Konzeption und Umsetzung des Fortbildungsprogrammes mit. Die nächste therapie Leipzig findet vom 06. bis 09. März 2019 statt.